Monday, May 2, 2016

Der Aethercircus ist vorbei … Wir danken euch allen

Zwei Jahre haben wir diesem Wochenende entgegengefiebert und nun war alles viel zu schnell vorbei. Sonntag Abend bei Sonnenuntergang haben wir den vierten Aethercircus zünftig mit viel Musik beendet.

Vielen, vielen Dank unseren zahlreichen Gästen! (Unsere Kuchen und Kekse haben leider nicht mehr für alle gereicht …) Wir hoffen, ihr hattet eine wunderbare Zeit beim Aethercircus!
Am Sonnabend hat sich keiner von dem recht unfreundlichen Wetter und der auffrischenden Feuchtigkeit die Laune verderben lassen, und Sonntag hat uns das herrliche Frühlingswetter verwöhnt.
Es war wieder ein unvergessliches Erlebnis mit vielen Begegnungen und voller Inspiration.

Die Festung Grauerort ist nun schon wieder völlig steampunkfrei und auch wir kommen so langsam wieder in der anderen Wirklichkeit an.
Wir möchten uns bei allen Mitwirkenden und unseren unermüdlichen Helfern noch einmal herzlich bedanken.
Neben den sichtbaren Leistungen auf der Bühne und in den Ausstellungen habt ihr geputzt, gekocht, gebacken, den Verkehr geregelt, für Sicherheit gesorgt und nie die Nerven verloren. Ihr habt Getränke ausgeschenkt, Kabel verlegt, Gewichte gestemmt, Sound und Licht gemacht, mit der wackligen Technik und unvorhersehbaren Ereignissen gekämpft und gewonnen.
Danke, danke, danke! Der Aethercircus ist nur durch euch möglich!

Friday, April 29, 2016

Shuttle-Service

Das war doch nicht die letzte Meldung...

Der Shuttle-Service zur ‪#‎Festung‬ Grauerort ist unser besonderes Angebot, um den Weg zum ‪#‎Aethercircus‬ für Sie so angenehm wie möglich zu machen. Unsere Fahrer fahren regelmäßig vom Bahnhof Stade, der Jugendherberge in Stade zur Festung Grauerort und zurück.
Bitte melden Sie sich bei Bernard an, um einen Platz im Shuttle zu reservieren:
Telefonnummer 0178-9052654 !
Am Samstag und Sonntag um 12:00, 13:00 und 14:00 Uhr steht jeweils ein Shuttle am Bahnhof Stade bereit, um Sie vom Metronom abzuholen, der aus Hamburg kommt.
Weitere Termine sind nach Absprache möglich. Bitte rufen Sie spätestens an, wenn Sie in Hamburg in den Zug gestiegen sind, um eine rechtzeitige Abholung vom Bahnhof Stade zu ermöglichen.
Größere Gruppen aufgepasst: Sollte die Anzahl der Gäste 6 Personen überschreiten muss ein zweiter Wagen von uns losgeschickt werden, also bitte geben Sie auch die Anzahl der Mitreisenden an.
Gern holen wir Sie auch von der Bushaltestelle Bützfleth, Abbenfleth ab und bringen Sie direkt zum Haupteingang. Es sind nur 2 km von der Bushaltestelle zur Festung, also auch nicht weit zu Fuß. Rufen Sie gern rechtzeitig vorher an, um sicherzustellen, dass ein Shuttle vor Ort ist.
Wer von der Jugendherberge in Stade abgeholt werden möchte spricht den Zeitpunkt bitte auch mit Bernard ab.
Die Rückfahrten abends (nach Festivalschluss) werden vor Ort persönlich besprochen. Kommen Sie dafür bitte einfach zum Info-Stand im Raum Elbe (links von der Bühne) oder rufen Sie auch unter oben angegebener Telefonnummer an.
Der Shuttle-Service kostet nur 5,- € pro Person und Fahrt, Sie sparen hiermit also im Gegensatz zum Taxi.

Letzte Meldung

Als Überraschungsgäste haben sich eben noch Dale Rowles von B.B. Blackdog und Montague Fromage angekündigt. Die beiden Herren werden mit einem spontanen Programm aufwarten …

Programm zum Ausdrucken

Unser Programm fürs Aethercircus-Wochenende ist randvoll, da kann man sich natürlich nicht alle Programmpunkte merken. Damit keiner etwas verpasst oder sich verläuft, sind hier alle Termine zum Ausdrucken plus ein Plan der Festung:



Wednesday, April 27, 2016

Parken ist in der Festung Grauerort kein Problem, es stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung! Durch unsere Beschilderung finden Sie den Weg zu den freigegebenen Parkflächen und gehen nicht weit zum Haupteingang

Auto vor Aethercircus-Banner
Foto von McHenry Arts
Fotografie-Begeisterte aufgepasst! Der Aethercircus bietet Motive, Modelle und Szenen wie kaum ein anderes Event. Am Samstag möchten wir alle Profi-, Amateur- und Hobbyfotografen auf dem Aethercircus zu einer Zusammenkunft bitten, um mit allen, die sich gern ablichten lassen ein ‪#‎GRUPPENFOTO‬ zu machen. Kommt bitte Samstag um 17:00 Uhr (nach der Modenschau) im Raum Dadaleh 0zu Natalia Obscura, die gern kurz mit euch Rücksprache halten möchte. Um 17:15 Uhr hoffen wir möglichst viele Gäste, Künstler und Händler im Raum Dadaleh versammelt zu haben, um ein großes Gruppenfoto machen zu können! Wir freuen uns auf tolle Erinnerungsfotos vom ‪#‎Aethercircus‬ ‪#‎Steampunk‬ ‪#‎Festival‬ #2016
Foto von George H. Peters

Der Vorverkauf ist beendet! Tickets sind ausreichend an der Kasse vor Ort vorhanden! Studenten, Rentner, ALGII-Empfänger und Schüler erhalten 3,- Euro Ermäßigung (mit dem jeweils entsprechenden Ausweis), Kinder bis 13 Jahre und Flüchtlinge haben freien Eintritt!
Kasse an der Festung Grauerort
Foto von CorneredRingArt